Ist es Bulimie?

Negi

Ist es Bulimie?

Beitragvon Negi » Di 26. Mai 2015, 19:20

Ich hab mal eine Frage...
weiß jemand man dazu Bulimie sagen kann,
wenn man sich nicht erbricht,aber Fressanfälle hat,eben alle Eigenschaften davon und das diese Fressanfälle durch Abführmittel und Schlangkeitspillen "ungeschehen"macht?

Lisa

Re: Ist es Bulimie?

Beitragvon Lisa » Do 28. Mai 2015, 20:44

Hm, also was man auf jeden Fall sagen kann, dass es sich zumindest definitiv ein gestörtes Essverhalten ist.
Zumal Abführmittelmissbrauch extrem gesundheitsschädlich und gefährlich ist.

angel

Re: Ist es Bulimie?

Beitragvon angel » So 31. Mai 2015, 18:34

hmmm bullemie würde ich es jetzt nicht nennen weil damit bezeichnet man ja das erberechen nach den fress anfällen aber wie Lisa schon sagte es ist defenetiv ein gestörtes ess verhalten. Es gibt ja nicht nur bullemie sondern noch viele andere Ess störungen....

jeeen

Re: Ist es Bulimie?

Beitragvon jeeen » Mi 3. Jun 2015, 20:44

es ist eine esstörung
ich selber leide seit 8 jahren daran aber bei mir ist es mit tage langen nichts essen und kotzen gemischt abführ mittel und änliches nehme ich nun seit mmmmm..... fast 4jahren meine haut sieht aus wie ....... ich weiß das es schlecht ist aber ich kann will keine fetten bauch haben. weiter kann ich nur sagen das ich auch wegen einer starken essstörung in behandlung bin

wenn es noch irgend wie geht dann sollte der der das tut sofort damit aufhören den es mach einen krank und wird zur sucht wie bei mir

Sad

Re: Ist es Bulimie?

Beitragvon Sad » Sa 6. Jun 2015, 18:47

Hallo,
ich würde sagen es ist Bulimie (bin zwar kein Fachmann, leide aber auch darunter...).
Es gibt ja auch Formen der Bulimie, wo nicht gekotzt wird, die non-purging typen...


Sad

lonely

Re: Ist es Bulimie?

Beitragvon lonely » Mo 8. Jun 2015, 19:46

würde auch sagen dass es sich um bulimie handelt weil von das was ich im internet gelesen habe gilt alles als bulimie wenn du versuchsts die fressanfälle auf ungesunde weise versuchts loszuwerden also durch erbrechen,abführmittel,hungern oder auch exzessiven sport






Zurück zu „Bulimie-Forum“