Komplett den Bezug zum Leben verloren!

Weitere psychische Störungen, Erkrankungen, Symptome
Magda

Komplett den Bezug zum Leben verloren!

Beitragvon Magda » Mo 11. Nov 2013, 19:22

Seid ich denke kann fühle ich mich immer alleine.Meine Eltern waren nie da,ich hatte nie richtig gute Freunde und in der Liebe hatte ich bis jetzt auch immer Pech. Eines Tages traf ich dann einen Menschen der mich aus der SchlägerHölle bei meinem Exfreund rausholte, Von da an war er immer mein bester vertrauter bei ihm habe ich mich immer wohl gefühlt, er war meine Familie und egal in welcher lebensituation ich mich befand ich habe mich nie allein gefühlt weil ich wusste er war da!

Ich bin eine Beziehung mit ihm eingegangen und jetzt ist alles anders, er hat angefangen immer mehr auszurasten und hat mich geschlagen und getreten. Er schört mir das soetwas nie wieder vorkommen wird, doch alles hat sich verändert!Ich bin seid diesen übergriffen total aus von der Rolle.Meine Wohnung verwarlost ich kümmer mich nicht mehr um meine Ausbildung für die ich die letzten Jahre so g weil ich es nicht erkämpft habe.Mir fehlt jeder antrieb zu irgendwas! Und er schmerz der in mir wütet bringt mich innerlich um. Alles scheint so aussicht- und sinnlos. Ich kann mit niemandem darüber sprechen weil ich ihn nicht als schläger darstehen lassen will und selber ist es mir peinlich zuzugeben das ich geschlagen wurde.

Ich greife immer wieder zu Alkohol und Drogen um den schmerz in meinem Körper zu betäauben. Ich habe so unsagbare Angst allein zu sein, will aber auch niemanden bei mir haben weil ich es nicht ertrage immer allen etwas vorzulügen. Wenn ich alleine bin weine ich viel und denke darüber nach mich selbst zu verletzen. Zu ihm, also meinem Freund, bin ziemlich gereizt und will ihn nicht bei mir habe möchte. auf der anderen Seite fühle ich mich nur bei ihm sicher und geborgen. Es fühlt sich alles an wie ein Teufelskreis den ich einfach nicht durchbrechen kann. Ich habe den totalen uberblick auf meine Lebenssituation verloren!

Ich weis nicht was ich tuen soll und was mit mir los ist!!!

jedi

Re: Komplett den Bezug zum Leben verloren!

Beitragvon jedi » Mi 13. Nov 2013, 09:44

Hm, das klingt überhaupt nicht gut. Für einen Außenstehenden ist es klar, was Du machen mußt, aber Du bist wie Du selbst sagst im Teufelskreis.
Hast Du mal dran gedacht professionelle Hilfe (Psychologe, Psychotherapeut) in Anspruch zu nehmen ?
Wenn ja, hält Dich irgendetwas davon ab ?






Zurück zu „Forum für andere psychische Beschwerden“