Eisenmangel Anämie

eisenmangel

Eisenmangel Anämie

Beitragvon eisenmangel » Di 6. Aug 2013, 16:56

hallo,ich bin medizinstudent,ich habe eine eisenmangel anämie, vor 4 monaten, wurde ich von einem arzt untersucht und er verschrieb mir eisensulfat kapseln und vitamin b9 folsäure und er sagte zu mir:ich solle sie für 6-12 monate nehmen ,meine laborwerte sind:
RBC:6.43(3.6-6.2)
HB:13.1 (11.4-18.7)
HCT:40%(34-53)
MCV:62.2(81-100)
MCH:20.5(28-36)
MCHC:33(33-37)
RDW:14.8(11-14)
Jetzt würde ich gerne wissen ob diese medikamente eisensulfat kapseln und vitamin b9 folsäure ausreichen um den eisenmangel und die anämie zu kurieren oder ob es noch was anderes gibt.BITTE um hilfe
DANKE

tera

Re: Eisenmangel Anämie

Beitragvon tera » Do 8. Aug 2013, 12:12

Ich kann Dir nur sagen was ich bei meiner Eisenmangel Anämie gemacht habe: ich hab 4 mal am Tag die kleine grüne Eisen Pille für eine Woche und 2 mal am Tag die drauffolgende Woche und dann 1 mal am tag + 1 braune Vitamin B9 jeden
Tag bis Du die Veränderung im Körper spürst. Dann runterfahren auf 1 oder 2 die Woche. Dein Körper wird schnell die Veränderung durchmachen und du wirst die eisen Pillen an Deiner Haut riechen können. Wenn Du Dich wieder krank fühlst fange von vorne an. Wenn Du die Reaktion Deines Körpers kennenlernst wird es leichter für Dich die Anämie zu kontrollieren.






Zurück zu „Erkrankungen“



cron