Gefährliche Antipsychotika? Ist es falsch sie zu nehmen?

sagnein

Gefährliche Antipsychotika? Ist es falsch sie zu nehmen?

Beitragvon sagnein » Fr 8. Dez 2017, 11:45

Sie sind nicht wirksam und sind gefährlich, haben Nebenwirkungen.
Ich habe das Gefühl, dass ich falsch lag, Antipsychotika zu nehmen.
Ich bin mit Schizophrenie diagnostiziert worden.

Andromeda
Beiträge: 35
Registriert: So 28. Jan 2018, 02:36

Re: Gefährliche Antipsychotika? Ist es falsch sie zu nehmen?

Beitragvon Andromeda » Sa 3. Feb 2018, 12:34

Falsch kann es nur sein, wenn man sie falsch anwendet, denke ich.
Wenn bei dir Schizophrenie diagnostiziert wurde, sollte dein Arzt wissen, was zu tun ist und dich vernünftig auf ein passendes Medikament einstellen. Ein guter Arzt kontrolliert auch regelmäßig die Blutwerte.

Mit Antipsychotika meinst du sicher Neuroleptika.
Neuroleptika blocken die Dopaminrezeptoren, regeln den Botenstoff Dopamin etwas nach unten, der bei Schizophrenie im Übermaß vorhanden ist.

Viele Grüße,
Andromeda ;)






Zurück zu „Schizophrenie-Forum“



cron