candida hilfe

alain

candida hilfe

Beitragvon alain » Fr 9. Aug 2013, 18:18

ich brauche hilfe.ich leide unter candida schon sehr sehr lange, mehr als 10 jahre. ärzte diagnostizierten mich falsch und gaben mir immer antibiotika oder creme die ich auf die zunge schmieren sollte. keine hilfe bisher. symptome: verschwommene sicht, juckende augen, depressionen, zunge mit weißen flecken, kann nicht klar sprechen, anales jucken, kalte hände und füsse, kopfschmerzen, etc.
die antibiotika die während der letzten 10 jahre genommen habe könten eine apotheke füllen, kein witz.ich surf durchs internet und sehe dass candida so ziemlich auf meine symptome zutrifft. kann mir jemand bei der medikation helfen. nystatin oder clotrimazol orketoconazol. welche dosis. ich brauch wirklich hilfe. ich bin 26 jahre alt.

Gast

Re: candida hilfe

Beitragvon Gast » Sa 10. Aug 2013, 11:56

Hier im Forum
http://erfahrungen-fallberichte.de/view ... f=46&t=220
findest Du hier einen tollen Beitrag von jemanden, der Erfolg mit MMS bei candida hatte.






Zurück zu „Infektionskrankheiten / Immunsystem“



cron