Allergien auf alles mögliche

allergen

Allergien auf alles mögliche

Beitragvon allergen » Di 1. Okt 2013, 06:24

Plötzlich vor ca 15 Jahren bekam ich Medikamentenallergien, Allergien gegen Lebensmittel und gegen bestimmte Umgebungen. Ich bin sogar allergisch gegen Allergie- und Asthmamedikamente. Ich kann nur Fleisch, Tomaten und reine Weizenprodukte essen, einige Pastasorten. Ich bin verzweifelt und völlig verängstigt und niemand scheint mir helfen zu können. Habe viele Ärzte aufgesucht...niemand konnte mir helfen. Ich bin müde und hungrig und habe Angst und ich weiß nicht wie ich das länger noch ertragen kann. Mein körper scheint auseinander zu fallen. Ich habe Schmerzen und ich ich kann nichts nehmen weil ich auf alles allergisch zu sein scheine.
Bitte, kann mir jemand helfen ?

hh78

Re: Allergien auf alles mögliche

Beitragvon hh78 » Di 1. Okt 2013, 16:30

Hm, Fleisch ist das wichtigste Nahrungsmittel was Du essen kannst, abgesehen von Fisch und Geflügel....das ist alles drin was Du brauchst.
Solange Du das essen kannst bekommst Du normalerweise genug Nährstoffe...wovor hast Du Angst ? Nudeln und son Zeug sind nur wertlose Kohlenhydrate....






Zurück zu „Infektionskrankheiten / Immunsystem“



cron