Was soll ich tun?!

Pedro

Was soll ich tun?!

Beitragvon Pedro » Mi 5. Feb 2014, 18:45

Hallo, Pedro hier!
Ich habe gesagt, ich hab Borderline. Ich war letzten Freitag zum ersten mal bei einen Therapeuten.
Er sagt ich brauche dringend eine Kur.Klinkt auch gut. Ich brächte echt mal Abstand zu meinen Alltag.
Das Problem was ich jetzt habe ist, am Wochenende ist meine Welt mehr oder weniger zusammengebrochen.
Meine Beziehung drohte zu kippen. Ich verschwand im Keller, ritzte mich und war gaaaanz kurz davor,
mich umzubringen. Sonntag ist mein Freund rückfällig geworden, drogen und Alkohol.
Ich habe Angst zu fahren und ihn allein zu lassen. Er hat außer mir keinen! Ich habe angst, das niemand auf ihn aufpasst. Das er komplett abstürzt. Er ist in Therapie gewesen, 5Monate lang und jetzt ambulant noch einige Wochen. Durch mich ist er Rückfällig geworden. Ich will stark für ihn sein, gleichzeitig kann ich ihn doch nicht alleine lassen.
Ihn an seinen Therapeuten zu verpfeifen kann ich auch nicht. Wir sind sehr sehr ehrlich zueinander!
Ich weiß er kann es schaffen, ich weiß das er nicht wirklich abhängig ist.
Aber ich möchte für ihn stark sein!

Was soll ich machen?





Zurück zu „Borderline-Forum“