Ich weiß nicht mehr weiter - ausgebrannt, kraftlos

Lunafeli

Ich weiß nicht mehr weiter - ausgebrannt, kraftlos

Beitragvon Lunafeli » So 29. Apr 2018, 14:13

Hallo ihr Lieben,

Ich weiß nicht mehr weiter, ich habe keine Kraft mehr und niemand der mich versteht.

Seit meiner Kindheit habe ich vieles erlebt und durchgemacht, war immer stark und habe gekämpft.
Jetzt mit 31 geht alles schief. Ich wollte meinen Wunsch verwirklichen und studieren, Freunde haben mich aus Neid und Missgunst verlassen, weil ich kein Abitur habe und trotzdem studieren kann.
Meine ehemaligen Arbeitskollegen mobben mich, sagen ich bin blond und habe dumm zu sein. Zu meinem Pech hatte ich die Grippe zum Beginn des Semesters und komme nicht mehr mit und werde die Klausuren nicht schaffen, so sehr ich es will.

Meine Familie sagt ich sei zu sensibel, ich solle mich da durchbeißen aber ich kann nicht mehr. Seit Jahren Kämpfe ich und es wird nicht besser sondern schlimmer.
Ich habe nie jemanden etwas getan, nichts böses getan, ich möchte nur mein Leben leben und meine Entscheidungen treffen.

Jetzt bin ich fix und fertig mit den Nerven, fühle mich ausgebrannt und kraftlos. Ich mag nicht mehr. Ich weiß nicht mehr weiter 😢

MOD

Re: Ich weiß nicht mehr weiter - ausgebrannt, kraftlos

Beitragvon MOD » So 29. Apr 2018, 17:56

Hallo,
geht es dir denn in erster Linie eher um die Probleme des gemobbt werdens, oder eher etwas anderes - denn, du hast das hier ins Suizidforum gepostet?!

Gast

Re: Ich weiß nicht mehr weiter - ausgebrannt, kraftlos

Beitragvon Gast » So 29. Apr 2018, 23:15

Hallo Lunafeli,
anscheinend steckst du aktuelle in einer existenziellen Krise, was du wirklich brauchst ist eine Quelle der Kraft. Biologisch sind wir mit allen notwendigen Dingen ausgerüstet, um in der Umwelt zurechtzukommen, es existieren körperliche Unterschiede, die gewisse Vorteile haben. Nichts ist prinzipell ein Nachteil, wir sind perfekt an die Umwelt angepasst. Die Gesellschaft suggeriert uns jedoch, daß wir den Ansprüchen genügen, viele versuchen anderen klein zu machen, um sich selbst hervorzuheben. Zum Beispiel ist ein Blondchen zwar oft augescheinlich dumm, doch dies ist falsch, da diese Menschen offener sind und somit vermehrt Angriffspunkte bieten. Nicht umsonst sind blonde Frauen oft begehrter als Frauen mit dunkler Haarfarbe, sie sind offener und in Beziehungen komprimissbereiter! Sensible Menschen, insbesondere Frauen, sind sehr begehrt beim anderen Geschlecht!
Lass Dir von anderen nicht sagen, daß du nicht genügst, ich spreche aus Erfahrung, in der Gesellschaft herrscht viel Neid und Mißgunst.

Lunafeli

Re: Ich weiß nicht mehr weiter - ausgebrannt, kraftlos

Beitragvon Lunafeli » Mo 30. Apr 2018, 11:37

Lieben Dank euch!

Mir macht es zu schaffen, dass mein ganzes Leben gerade von Neidern zerstört wird, das mobben inklusive. Ich war schon bei einer psychosozialen Beratungsstelle von der Uni doch diese konnte mir nicht helfen.

Meine ehemaliger Arbeitgeber verlangt dass ich zur Arbeit zurückkehre und mir klar werden soll, was ich will.

Ich weiß ja was ich will, nur mit diesen ganzen Problemen, dem Stress und dem Kummer kann ich momentan unmöglich für die Klausuren lernen, so sehr ich will.

Seit Freitag bin ich krank, hab den ganzen Tag und die Nacht erbrochen bis nur noch Galle kam. Jetzt hab ich Kopfschmerzen, Magenschleimhautentzündung und Rückenschmerzen.

Ich möchte nicht krank sein, ich möchte studieren aber ich kann nicht mehr 😭😢

alaska

Re: Ich weiß nicht mehr weiter - ausgebrannt, kraftlos

Beitragvon alaska » Mo 30. Apr 2018, 20:06

Lass nicht zu, daß andere über Dein Leben bestimmen, direkt oder wie in deinem Fall indirekt.
Such Dir ein Hobby, daß Dich voll ausfüllt. Dadurch erhälst Du Selbstvertrauen und machst Dich unabhängig von Meinungen anderer.
Mein Weg war der Sport, ich habe vor etlichen Jahren das Joggen begonnen und mittlerweile beziehe ich meinen Ruhepol vorwiegend daraus.
Jeder kann sein persönliches Glück finden, und dies wird dann auch nach außen ausgestrahlt und andere nehmen dies wahr. Wer nach außen stark ist, wird seltener "aufs Korn" genommen als jemand, der schwach und hilflos wirkt.
Wenn du aktuell nicht in der Lage bist einer Arbeit nachzugehen oder für's Studium zu lernen, dann ist dies eben so, versuche Deinem ehemaligen Arbeitgeber dies zu erklären, sei einfach ehrlich.
Ein Studium kann man auch pausieren.






Zurück zu „Mobbing-Forum“



cron