Erfahrungen mit Ginsterhof Klinik?

daydream

Erfahrungen mit Ginsterhof Klinik?

Beitragvon daydream » Fr 2. Jun 2017, 17:19

Hallo,

hat jemand Erfahrungen mit der Ginsterhof Klinik südlich von Hamburg? Meine Ärztin hat diese gestern erwähnt und ich fand, dass sich das alles gut anhörte. 2-3 Monate Wartezeit gehen auch noch.. Allerdings finde ich 10-12 Wochen Behandlungszeit ohne Wochenendbeurlaubung schon heftig, aber vielleicht bringt es was...
Bin momentan am Abwägen, ob eine 'Bewerbung' dort oder in Bad Bramstedt für mich in Frage kommt.

luna

Re: Erfahrungen mit Ginsterhof Klinik?

Beitragvon luna » Do 8. Jun 2017, 12:06

Mein Bruder war vor 4 Jahren dort - er sagte mir wegen Burn-Out was aber nicht stimmen muss weil wir uns nicht so grün sind - er war 3 Monate dort aber es hat ihm wohl gut gefallen und auf jeden Fall was gebracht - was weiß ich ja nun leider icht - und er hat dort eine nette Freundin gefunden

daydream

Re: Erfahrungen mit Ginsterhof Klinik?

Beitragvon daydream » Di 13. Jun 2017, 22:06

Das klingt ja schonmal ganz gut. Mich stört es doch etwas, dass man da am Wochenende nicht nach Hause kann.. Aber eine Überlegung wär's auf jeden Fall wert.

potato

Re: Erfahrungen mit Ginsterhof Klinik?

Beitragvon potato » Di 20. Jun 2017, 20:58

Hallo,

ist einer von euch bald im Ginsterhof? Ich bin wohl in einigen Monaten dort und würde mich freuen mit gleichgesinnten vorher schon in Kontakt zu treten.

Einfachich

Re: Erfahrungen mit Ginsterhof Klinik?

Beitragvon Einfachich » Mi 4. Apr 2018, 13:46

:? Hallo ihr Lieben , ich weiss nicht ob das villt jmd liest.
Ich hatte im Januar mein vorgespräch in ginsterhof und bräuchte nur eine Überweisung mitbringen . Da steht aver auf der Website das man vom behandelten Arzt eine Krankenhaus Einweisung brauch um stationär aufgenommen zu werden . Muss ich die nach dem vorgespräch automatisch hinschicken , oder geben die einen Bescheid ??
Und wenn ein Platz frei wird , sagen die einem kurzfristig Bescheid .Danke schonmal .
Ich hoffe der Aufenthalt bringt was !

Freudchen

Re: Erfahrungen mit Ginsterhof Klinik?

Beitragvon Freudchen » Fr 1. Jun 2018, 10:20

Hallo Einfachich,

bist du mitterweile dort? Du hattest dein Vorgespräch im Januar und im April immer noch nciht aufgenommen?
Es ist so traurig das es mittlerweile so viele Patienten gibt und so viele Kliniken haben so lange Wartezeiten.. Ich warte auch seit Januar. Hab nächste Woche mein Erstgespräch - ich bin gespannt..

Gibt es hier noch jemanden bei dem in Kürze ein Aufenthalt im Ginsterhof bevorsteht?

Grüßchen, Freudchen

Lina

Re: Erfahrungen mit Ginsterhof Klinik?

Beitragvon Lina » Mo 4. Jun 2018, 15:16

Hallo Freudchen,

Ich werde auch bald da sein. Weißt du schon auf welche Station du kommst? Oder bist du sogar schon aufgenommen?

LG Lina

Freudchen

Re: Erfahrungen mit Ginsterhof Klinik?

Beitragvon Freudchen » Fr 8. Jun 2018, 08:13

Hallo Lina,

ich war diese Woche zumVorgespräch und komme auf Station 4.
Das Warten macht einen ja ganz "kirre" im Kopf (falls nicht eh schon vorhanden :-)) )

Auf welche Station kommst du? Warst du zum Vorgespräch?
LG !!

Lina

Re: Erfahrungen mit Ginsterhof Klinik?

Beitragvon Lina » Sa 9. Jun 2018, 18:19

Huhu, ach wie schön, dann hast du ja schon ein wenig Gewissheit. Ja das mit dem warten kann ich verstehen aber es lohnt sich ja, wünsche dir viel Kraft für diese Zeit. Ich hatte ein Vorgespräch auf der Station 8 aber ob ich da auch lande, das weiß ich leider nicht.
LG

Hoffnungsvoller

Re: Erfahrungen mit Ginsterhof Klinik?

Beitragvon Hoffnungsvoller » Do 13. Sep 2018, 02:09

Hallo.
Ich kommen anfang Oktober in den Ginsterhof.
Werde Stationär aufgenommen und komme auf die statIon 4 .
Kann wer berichten was mich so erwartet.
Was er oder sie als gut oder schlecht empfindet.
Oder ist jemand im selben Zeitraum such da.

Bin etwas aufgeregt weil ich so gar nicht weiß was mich erwartet.

LG






Zurück zu „Forum: Psychotherapie & Kliniken“