Baldriantropfen gegen Angst

Sabrina

Baldriantropfen gegen Angst

Beitragvon Sabrina » Mo 15. Jul 2013, 11:34

Hallo, ich bin Sabrina! Ich bin erst 16, aber ich leide schon sehr lange darunter.... ich werde auch sehr oft änstlich und nervös, oft überkommt mich ein Gefühl, dass ich etwas ganz alleine tragen muss. Ich gehe schon in psychiatrische Behandlung!
Doch ich habe Angst, dass es nie wieder mehr weg gehen wird. Ich habe Angst, dass mir die Therapeutin sagt, es ist zu spät, du wirst es immer haben!!!!!!
Mir ging es gestern nicht gut, ich war wirklich nervös, da habe ich ein paar Baldriantropfen genommen, schadet mir das was? oder soll ich sie lieber ganz weg lassen???

Jimbo

Re: Baldriantropfen gegen Angst

Beitragvon Jimbo » Mo 15. Jul 2013, 17:01

Hallo Sabrina, also, Baldrian hat so gut wie keine Nebenwirkungen und wenn es Ihnen hilft, sehe ich keinen Grund es Dir auszureden. Aber genau wie Johanniskraut braucht es einige Zeit (manchmal Wochen) bis es richtige Wirkung zeigt.

Zur Angst vor der Therapeutin: Ich weiß zwar nicht, welche Probleme Du hast (mglw. Angststörung?), aber die Therapeutin wird Dir sowas nicht sagen. Und wenn doch, solltest Du die Therapeutin vielleicht wechseln. Alles Gute

rolf

Re: Baldriantropfen gegen Angst

Beitragvon rolf » Sa 3. Aug 2013, 18:35

ich hate baldrian tropfen und danach sex aber ich bin nicht ge kommen wiso???????????????????????????????

dermeista

Re: Baldriantropfen gegen Angst

Beitragvon dermeista » Mo 5. Aug 2013, 11:16

@rolf:
vielleicht weil Baldrian-Tropfen Dein vegetatives Nervensystem zu stark beruhigt hatten !?

ditor

Nebenwirkungen von Baldrian (Tropfen)

Beitragvon ditor » Do 22. Aug 2013, 17:40

Nebenwirkungen von Baldrian (Tropfen) können sein:

Appetitsteigerung, Herzrasen, Kopfschmerzen, Zittern, Alpträume, Gewichtsabnahme, Schwitzen (alles allerdings sehr selten wohl)

Chris

Re: Baldriantropfen gegen Angst

Beitragvon Chris » Sa 24. Aug 2013, 14:06

Nehme jeden abend vor dem schlafen gehen baldrian ein und bin sehr zufrieden damit.

Janina

Re: Baldriantropfen gegen Angst

Beitragvon Janina » Di 26. Nov 2013, 19:24

Ich habe endlich was gefunden, was mein alltag erleichtert, ihc fühle mich einfach sicherer mit den tropfen, bis jetzt, ich bin sehr froh darüber

daniela

Re: Baldriantropfen gegen Angst

Beitragvon daniela » Sa 7. Dez 2013, 17:51

hallo habe baldri tropfen heut genom das erste mal da so unruhe nervöse angst zustände hab ist krass so was zu haben hoff sie helfen mir kann mir jemand sagen ob sie wirklich gut sind...danke






Zurück zu „Angststörungen-Forum“